Jeder Mensch ist ein ganz individuelles Wesen, und sein Bedarf an Nahrung in seiner speziellen Situation, auf seinem eigenen Lebensweg ganz unterschiedlich.

Einseitige Ernährungsweise kann zu einem Ungleichgewicht im Stoffwechsel führen. Dies macht sich zuerst in unserem Befinden bemerkbar. Damit wir das Essen geniessen können und es uns auch zuträglich ist, müssen wir herausfinden, wo wir ein Zuviel oder ein Zuwenig an Nährstoffen haben.

Jeder Nährstoff hat in unserem Körper eine ganz spezielle Wirkung, abhängig und in Wechselwirkung mit anderen Stoffen. Ein Beispiel: die Folsäure in Spinat und anderen dunkelgrünen Blättern, ist notwendig für unseren körpereigenen Eiweissaufbau, sprich Zellerneuerung.

Mit der Bedarfsorientierten Ernährung können wir uns nach unseren persönlichen Bedürfnissen vielseitig ernähren, und das Essen zur Kultur werden lassen.

...............................................................................................

Wollen Sie mehr wissen?
Mehr Details erfahren Sie hier:
 >>> Bedarfsorientierte Ernährung

Ernährungsberatung Bedarfsorientiert, Ernährung, Wohlbefinden und Gesundheit, im biologischen Rhythmus der Natur, bewusste Ernährungsweise um Krankheiten vorzubeugen, Heilungsprozess unterstützen, Idealgewicht erreichen, Leistungsfähigkeit steigert und das Abwehrsystem stärkt.